“Almost Summer”

Bevor ich mich auf eine einmonatige Reise, die mich nach Tokio, Seoul, Taipeh, Hongkong und Shanghai führen wird, begebe, bin ich noch einmal in die ‘alte Heimat’ gefahren, um gedankenverloren in ‘fancy’ Outfit durch die blühenden Rapsfelder zu streifen. Was man halt so macht als Modeblogger.

Ich trage einen Hut von VIVIENNE WESTWOOD, den Pharrell Williams weltberühmt machte. Der Popstar trägt den ‘Mountain’ Hut bei all (!) seinen Aktivitäten. Was viele nicht wissen, der Hut ist ein Vintage-Modell von Westwood. Williams, und auch ich, tragen eine Neuauflage des ‘Mountain Hat”.

Der Hut stammt ursprünglich aus der FW 1982-1983 Kollektion – mit dem Titel “Buffalo Girls (Nostalgia of Mud), die Kollektion war inspiriert von peruanischen Frauen, die überdimensionierte Bowler Hats trugen.

Zu dem ikonischem Hut trage ich eine Kette aus dem Londoner PRIMITIVE STORE. Eine Kette, an der die Kralle eines Wallaby (Mini-Version des Känguru) baumelt. Und eine DIY-Schmuckkette, die aus Insekten besteht, die ich erst eingefangen, später in Kunstharz eingegossen habe.

 

1

 

4

 

3

Category: Looks

Tags: Dhoti, hut, Layerlook, Vivienne Westwood

Von: David Kurt Karl Roth

Fotos: Georg Roth

Instagram